Bengal Rasse

Der Bengal-Rassestandard nach TICA

 

Farben:

Brown Tabby, Seal Sepia Tabby, Seal Lynx Point, Black Silver Tabby, Seal Silver Sepia Tabby, Seal Silver Mink Tabby und Seal Silver Lynx Point. Ausschließlich in den Zeichnungen; Spotted und Marbled.


Erlaubte Neueinkreuzungen:

Keine

Top




Kopf:

Breit und deutlich keilförmig mit gerundeten  Konturen. Länger als breit. Leicht schmal zu den Körper-Proportionen, aber nicht zu extrem.

Der Schädel hinter den Ohren macht eine sanfte  Kurve und mündet im Nacken. Die Ausmaße der Katerbacken sind erst im Erwachsenenalter abgeschlossen. Insgesamt sollte sich der Kopf so deutlich wie möglich von domestizierten Katzen unterscheiden.

Ohren:
Mittel bis klein, relativ kurz, mit breiter Basis und gerundeten Spitzen. Sie sitzen mehr auf der Seite als oberhalb des Kopfes, Sie folgen den Konturen des Gesichts in der Vorderansicht, und verjüngen sich nach vorne in die Profil-Ansicht. Helle horizontale Beharung ist akzeptabel, aber bei Lynx sind Haarbüschel unerwünscht.

Augen:
Oval beinahe rund. Groß aber nicht hervortretend. Sie sitzen weit auseinander, mit einer leichten Tendenz in Richtung Basis der Ohren. Die Augenfarbe ist unabhängig von der Fellfarbe ausgenommen bei Lynx point, hier sind nur blaue Augen zugelassen. Ansonsten gilt: Je intensiver und kräftiger die Farbe ist desto besser.

Kinn:
Stark aus geprägtes Kinn, in einer Linie mit der Nasenspitze im Profil.

Schnauze:
Voll und breit, markanten, großen  Schnurrhaarkissen, mit ausgeprägten Wangenknochen.

Nase:
Groß und breit, leicht aufgeblähtes Nasenleder.

Profil:
Das Profil sollte von der Stirn in einer sanften Krümmung zum Nasenrücken ohne Knick verlaufen. Der Nasenrücken erstreckt sich bis hinauf zu den Augen; und hat eine sehr leichte, fast gerade konkave Kurve.

Nacken:
Lang, kräftig, muskulös. Proportional zu Kopf und Körper.

Top


Körper:

Rumpf:
Lang und kräftig, nicht Orientale oder Foreign. Mittel bis groß, aber nicht so groß wie die größten domestizierten Rassen.

Beine:
Mittel lang, Hinterbeine sind leicht höher als die Vorderbeine.

Pfoten:
Lang, rund, mit hervortretenden Knöcheln.

Schwanz:
Mittel lang, dick, sich zum Ende verjüngend mit runder Spitze.

Knochenstruktur:
Kräftig, stabil niemals zierlich.

Muskulatur:
Sehr muskulös, vor allem bei Katern ein herausragendes Merkmal.

Top


Fell/Farbe/Zeichnung:

Länge:
Kurz bis mittel lang. Bei Welpen ist längeres Haar zu tolerieren.

Beschaffenheit:
Dicht und luxuriös. Dicht an liegend und ungewöhnlich weich und seidig bei der Berührung.

 

Zeichnung:

Spotted und Marbled.

Spotted:
Die Tupfen sollen willkürlich oder in einer horizontalen Linie. Die Rosetten zeigen zwei eindeutige Farben, so wie Tatzen Abdrücke geformt, in Pfeilspitzen Form, Donut oder halbe Donut Form. Dicht versammelte Spotts werden bevorzugt sind aber nicht zwingend. Der Kontrast mit dem Hintergrund muss extrem sein, ergibt eine ausgeprägt Zeichnung und scharfe Kanten. Eine kräftige und kecke Kinn Partie sowie Mascara Markierungen sind erwünscht. Eine so gut wie weiße Unterseiten und Bauch sind wünschenswert.  Klecksartige horizontale Schulter-Streifen, spotted Beine und Spotts oder Rosetten auf dem Schwanz sind erwünscht. Der Bauch muss spotted sein.

Marbled:
wird separat in der TICA Uniform Color Description (74.1.1.2.1) beschrieben

 

Farben:

Brown Tabby
Alle Variationen von braun sind erlaubt, obwohl eine hoher Grad in Richtung Zimtfarben bevorzugt wird. Markierung in verschiedenen braun bis schwarz Schattierungen. Hell leuchtende Augen und fast weiße Schnurrhaarkissen, Kinn, Bauch, Brust und Innenseite der Beine sind erwünscht.

Seal Sepia Tabby, Seal Mink Tabby und Seal Lynx Point Tabby
Die Zeichnung kann verschiedene braun Schattierungen aufweisen. Es sollte nur wenig oder gar kein Unterschied zwischen der Farbe der Zeichnung und der Point-Farbe sein.

Andere Farben sind im TICA Rassestandard nicht festgehalten.

 

Eine wundervolle Zusammenstellung der verschiedenen Bengalfarben mit vielen Fotos finden sie auf der Homepage von Familie Hoeger von den MinganBengals. Auch von unseren Katzen sind einge Fotos dabei!

Bethari Farben Bengalkatze

 


Top